Holzuhren Vergleich

Oliver Redmont – Holzuhren von der Alster

Alle Modelle von Oliver Redmont im Überblick >

Die Marke Oliver Redmont stammt aus Hamburg und die gleichnamige Firma hat hier ebenfalls ihren Sitz. Zwar ist dieser Holzuhren-Hersteller erst seit kurzem im Geschäft mit den Zeitmessern aus echtem Holz – allerdings gleich mit einer tollen Palette an wirklich schönen und eleganten Holzuhren.

Holzuhren in Kombination mit echtem Marmor

Ganz besonders macht die Holzuhren-Kollektion von Oliver Redmont die Kombination bei einigern Holzarmbanduhren mit dem natürlichen Material Marmor. Dies verwendet der Hersteller bei einigen Holzuhren als Ziffernblatt. Aber – keine Angst: Das Marmor-Ziffernblatt ist so dünn, dass es beim Gewicht kaum zu einer Erhöhung im Gegensatz zu anderen Armbanduhren aus Holz kommt.

Diese tolle Kombination dieser beiden Materialien findet man im Bereich der Holzuhren sonst nur noch bei der Firma Holzkern.

▷ Anschauen lohnt sich:

Besonderer Service: Weitere Armbandglieder auf Anfrage

Ein Service, den man nicht oft angeboten bekommt: Die Firma Oliver Redmont bietet an, dass man sich bei „besonders starken Handgelenken“ zu seiner Oliver Redmont-Holzuhr weitere Glieder zusenden lassen kann. Das finden wir toll. Vermutlich kostet dies zwar etwas…aber dafür kann man seine Uhr bequem tragen.

Aktuell 4 Kollektionen

Seit dem Jahr 2016 bietet Oliver Redmont 4 verschiedene Holzuhren Kollektionen an:

  • Black Edition
  • Gold-Edition
  • Silver Edition
  • Red Edition

Diese vier Kollektionen unterscheiden sich zum Teil im verarbeiteten Holz und der Farbe der Ziffern sowie der Einfassung des Ziffernblatts.

Bitte bewerte diese Seite:
[Gesamt: 3 Durchschnitt: 2.3]